Python die X-te

Es ist mal wieder soweit. Ich bin ja immer noch geneigt eine Programmiersprache zu lernen. Zumindest so, dass man mal ein wenig den Hintergrund einer Software im Groben versteht. Ja, ich habe früher auch Listings aus der Computerzeitschrift „C64“ abgetippt, aber nie so richtig hinter die Kulissen geschaut. Im Studium musste ich mich mit Turbo Pascal quälen, andere Dinge waren aber zu dem Zeitpunkt wichtiger. Ich habe mich schon einige Male an Python versucht, dann aber immer wieder aus den Augen verloren. Nun mein X-ter Anlauf. Anlässlich des neuen Sonderheftes der C‘t (Python Projekte), möchte ich einen neuen Anlauf starten. Mal schauen wie weit ich diesmal komme. 🙂