om|server.de

Digitaler Hobbykeller

8 Jan ’17
nach Ole
Keine Kommentare

Meine Instagram Fotos 2016

Instagram gibt es nun schon eine Weile. Anfangs gab es den Dienst nur auf dem iPhone. Mittlerweile wurde Instagram von Facebook gekauft und wird auf allen gängigen Smartphone Plattformen angeboten. Seit Ihr auch auf Instagram? Hier könnt ihr mir folgen.

Meine Instagram Fotos aus dem Jahr 2016

Weiterlesen →

29 Dez ’16
nach Ole
Keine Kommentare

Das war es – 2016

Übermorgen ist der 31. Dezember 2016, Zeit um einen kurzen Rückblick einzuwerfen. Dabei soll man doch stets nach vorne schauen, denn die Welt bleibt nicht stehen. Ab und zu ist es aber dennoch notwendig, dass man zurückblickt und die vergangene Zeit reflektiert.

Weiterlesen →

27 Dez ’16
nach Ole
Keine Kommentare

Abenteuer Android – Fazit

Mein Abenteuer Android ist beendet, zumindest was den Einsatz als Hauptgerät betrifft. Eigentlich kann ich es mit einem Satz zusammenfassen. Das Betriebssystem Android gefällt mir nicht so sehr. Funktional hat alles geklappt, Apps kommen einfach aus dem Playstore auf das Gerät, Kalender und Kontakte konnte ich auch über Google synchronisieren. Alle Apps, die ich auf dem iPhone nutze gibt es auch im Playstore. Warum setzte ich es also nicht als mein Hauptgerät ein? Ich habe bei der Nutzung ein ungutes Gefühl, denn Tante Google hat irgendwo immer seine Finger im Spiel. Grundsätzlich habe ich nichts dagegen, allerdings kommen mir die ganzen Einstellungen etwas unübersichtlich daher. Ich habe das Gefühl, nicht die Kontrolle über den Datenstrom zu Google und sonst wohin im Blick zu haben. Jetzt kann man natürlich sagen, dass Apple auch Daten sammelt und speichert, ja aber sie verdienen primär kein Geld damit. Das Geschäftsmodell ist ein anderes. Sicherlich sind beide Konzerne nicht die Mutter Theresa des Datenschutzes, aber ich habe eben bei Apple ein besseres Gefühl. Zudem kommt noch, dass sich Android an der ein oder anderen Stelle etwas zusammengebastelt anfühlt und Sicherheitsupdates spät oder gar nicht ankommen. Das ist sicherlich Geschmacksache, aber auch hier fühlt sich ein iOS System für mich runder an. Das sind die Gründe, warum ich vorerst bei iOS bleibe. Vielleicht kann mich Android ja irgendwann doch noch überzeugen, die Preise der Hardware sind immer ein schlagkräftiges Argument. Ich werde das System weiterhin im Auge behalten und mit dem Moto G4 Plus weiter nebenher ausprobieren.

23 Dez ’16
nach Ole
Keine Kommentare

Papier ist oft schöner als Pixel gucken – Fotoheft

Weihnachten ist die Zeit in der viele von Euch den Lieben ein Fotogeschenk machen. Fotobücher und Kalender sind vermutlich die Renner im Weihnachtsgeschäft. So habe ich auch wieder einen obligatorischen A3 Kalender bestellt, um den es hier aber nicht gehen soll. Als Beiwerk, damit sich die Versandkosten auch lohnen, habe ich mir noch ein kleines A5 Fotoheft  dazu bestellt. Darin sind Fotos von meiner Pendelaktion im Sommer. Alles iPhone Fotos, die auch auf dem Gerät bearbeitet worden sind. Ich hatte keine großen Ansprüche und für 5,95€ Digitaldruck habe ich auch keine Wunder erwartet, zumal die Fotos aus technischer Sicht eben auch nicht perfekt sind. Gestern ist das Heft bei mir eingetroffen und ich bin begeistert. Die Druckqualität ist mal wieder sehr gut und auch das Papier (Heft) fasst sich wirklich hochwertig an. Ich bin immer wieder positiv von dem Laden überrascht, in meiner „Fotoblase“ werden meistens andere Läden empfohlen. Jetzt möchte ich mal hier für Pixelnet.de eine Empfehlung aussprechen. Allerdings sollte man immer rechtzeitig bestellen, denn die Lieferung kann schon mal ein paar Tage dauern – Qualität braucht Zeit 😉 – Nein ich werde nicht von Pixelnet gesponsert.

In diesem Sinne wünsche ich Euch schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!
Weiterlesen →

20 Dez ’16
nach Ole
Keine Kommentare

Abenteuer Android – Moto G4 Plus

Nach langem überlegen habe ich nun zugeschlagen und mir mein erstes Android Smartphone gekauft. Warum ist es das Moto G4 Plus geworden und nicht das Honor 8?

Kurze Antwort, das Honor 8 ist mir für mein Experiment zu teuer. Es ist sicherlich ein sehr gutes Gerät und vermutlich hätte ich es mir auch gekauft, wenn ich in der Android Welt schon zu Hause wäre. Ich möchte aber nach jahrelanger Nutzung des iPhones mit iOS erst einmal schauen, ob ich mit Android überhaupt warm werde. Außerdem möchte ich testen wie das Zusammenspiel mit meinem Mac in der Praxis funktioniert. Kontakte, Kalender, Notizen etc. möchte ich weiterhin auf den Geräten synchron halten. Ob es nun über die iCloud oder Google funktioniert, ist mir erstmal egal. Meine Ansprüche diesbezüglich sind nicht sehr hoch und sollten, so hoffe ich, funktionieren. Warum denn nun das Moto G4 Plus? Ganz einfach, nach lesen mehrerer Tests und was man noch so alles im Netz findet erschien mir das Gerät für meine Ansprüche perfekt. Der Preis ist o.k., wobei das G4 ohne Plus sicherlich preislich noch attraktiver ist, allerdings hat das „kleine“ G4 keinen Fingerabdrucksensor und den möchte ich nicht mehr missen. Ja und außerdem kann ich auch gleich noch testen, ob mir ein 5,5″ Modell zusagt oder ob es doch eine Nummer zu groß ist. Außerdem kommt das Moto G4 Plus mit wenig schnick schnack im Betriebssystem daher. All das gab den Ausschlag mir dieses Gerät zu zulegen. Nun werde ich mich mal in das Abenteuer Android stürzen und weiter berichten.

25 Nov ’16
nach Ole
Keine Kommentare

Pendeln auf der Autobahn – Sommer 2016

In diesem Sommer musste ich ein wenig auf der Autobahn pendeln. An jedem dieser Tage habe ich 260 Kilometer auf der Autobahn abgespult.Pendeln_Autobahn Dabei kam mir dann irgendwann die Idee, dass ich diese ganze Geschichte doch mal festhalten könnte – als Erinnerung für mich. Dabei sind dann auch ein paar Bilder entstanden, die ich persönlich ganz gut finde. Nichts arrangiertes, sondern eher dokumentarisch. Weiterlesen →